Ailyn Pérez (abgesagt - wir bemühen uns um Ersatz)

Die amerikanische Sopranistin verfügt über ein breitgefächertes Repertoire in Opern von Mozart, Verdi und Puccini bis hin zu zeitgenössischen Komponisten. Sie begeistert das Publikum an vielen großen Opernhäusern, wie der Met oder der Mailänder Scala in Rollen wie Mimi, Violetta, oder Micaëla.

In München gibt sie ihr Rollendebüt als Fiordiligi in Così fan tutte.

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 19:00 Uhr
Moderation: Gisela Schmöger